MarathonTempomacherHamburg Marathon 2016

17. April 2016

Eigentlich sollte dieser Hamburg Marathon die premiere für Gudrun werden, aber leider konnte sie wegen einer Verletzung nicht starten. Das war sehr schade, sie hatte super trainiert, aber wenigstens kam sie mit nach Hamburg, als Unterstützerin. Also entschloss ich mich kurzfristig, Ferhat als Tempomacher zu begleiten. Er lief ein super Rennen, machte alles richtig und so wurde es noch zu einem tollen Marathon und einer sehr schönen Marathonreise.